Informix News

  • Informix 14 Doku (11.04.19)
    Installation Informix 14.10 - neue Installationsroutine - Online Dokumentation hier einsehen
  • IIUG 2019 (02.07.2019)
           

    IIUG World 2019

    pfeil  
     
    International Informix Users Group
           
  • Informix 14 Datenblatt (12.04.19)
    Informix 14.10 - aktuelle Produktbeschreibung der IBM - hier zum Download!
  • Informix SSL Verbindung (15.05.2019)
    Mit wenigen Kommandos eine sichere SSL-Verbindung für Informix Server und Clients einrichten
  • Admin-Scout 2.3 - Übersicht neue Features in Version 2.3 (24.05.2019)
    Schwerpunkt Security - Task-Scheduler - Cluster-Konfiguration - DBSpace Layout History
  • Informix VPC Lizenzierung (03.05.19)
    Virtual Processor Core - die sinnvolle Alternative in der Prozessor Lizenzierung
invispix 10x10

Wie ermittelt man ob noch offene in-Place Alter Pages existieren

Führt man 'alter table ...' Statements aus und verändert damit die Struktur von Datenbank-Tabellen, so entstehen sogenannte in-place Alter's.

In alten Versionen wurden beim alter-Statement sofort alle Daten- und/oder Indexpages der Tabelle auf den neuen Stand gebracht. Das führte dazu, das ein alter table eine langwierige Operation war. Es musste geplant werden und man benötigte, auf Datenbanken mit logging, sehr viel Platz in den log. Logs.

Inzwischen kann Informix damit umgehen, das innerhalb einer Tabelle Daten- oder Indexpages verschiedener Versionen der Tabelle existieren. Solche Pages werden beim Schreiben von Rows in der Page entsprechend auf die aktuelle Version gebracht.

Normalerweise gibt es keine Nachteile durch dieses Verhalten. Kommt es aber zur Migration auf eine neue Informix-Version, liest man immer wieder in den Migrationshinweisen, dass man ausstehende in-place-Alter durch dummy-updates beseitigen soll.

Aber auf welche Tabellen muss man jetzt solche Dummy-Updates machen? Einfach alle Tabellen zu updaten würde zwar helfen, führt aber zu einer meist unzumutbar langen Laufzeit und hohen Platzbedarf in den Logfiles.

Wie man ermittelt, welche Tabellen Dummy-Updates benötigen, beschreibt dieser Artikel:

Artikel bei der IBM

invispix 10x10

News Kategorien / zurück zur Übersicht ...

News ÜbersichtNews Übersicht

News Übersicht

Informix NewsInformix News

Informix News

IBM Db2 NewsIBM Db2 News

IBM Db2 News

Scout NewsblogScout Newsblog

Scout Newsblog

NewsletterNewsletter

Newsletter

News ArchivNews Archiv

News Archiv

invispix 10x10
OEM/ESA LizenzenOEM/ESA Lizenzen

IBM OEM Lizenzen

Informix für EinkäuferInformix für Einkäufer

Informix für Einkäufer

IBM Db2 für EinkäuferIBM Db2 für Einkäufer

IBM Db2 für Einkäufer

Cognos für EinkäuferCognos für Einkäufer

Cognos für Einkäufer

Diese Seite verwendet Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok