• 1.) Distribution Skyline (21.02.2018)

    CURSOR Service Distribution

    pfeil  
     
    IBM Software für Hersteller und Partner
           
  • 2.) Webshop (21.02.2018)
           

    Besuchen Sie unseren Webshop

    pfeil  
     
    Best Practice Monitoring Tools
    Support und Service für Informix
  • 3.) Admin-Scout(21.02.2018)

    CURSOR Admin-Scout für Informix

    pfeil  
     
    Datenbank- und System-Monitoring
    mit einem zentralen Tool
           
  • 4.) Service - Dessert Station (21.02.2018)

    Servicewüste - nicht mit uns!

    pfeil  
     
    Wir haben den direkten Draht zu den
    IBM und HCL Entwicklungsteams
           
  • 5.) Support - Heli (21.02.2018)
           

    CURSOR Service Distribution

    pfeil  
     
    support @ cursor-distribution.de
    oder 0049 641 400 00
  • 1.) Distribution Skyline (21.02.2018)

    CURSOR Service Distribution

    pfeil  
     
    IBM Software für Hersteller und Partner
           
  • 2.) Webshop (21.02.2018)
           

    Besuchen Sie unseren Webshop

    pfeil  
     
    Best Practice Monitoring Tools
    Support und Service für Informix
  • 3.) Admin-Scout (21.02.2018)

    CURSOR Admin-Scout für Informix

    pfeil  
     
    Datenbank- und System-Monitoring
    mit einem zentralen Tool
           
invispix 10x10

Was bedeutet die Fehlermeldung: Security Subsystem konnte nicht hochgefahren werden?

Unter Windows kann man bei der Benutzung eines Kommandozeilen-Werkzeugs (z.B. onstat, dbaccess u.a.) die Fehlermeldung erhalten:

ERROR: Could not initialize the security subsystem.
Please ensure that this account has the necessary privileges and ensure
INFORMIXSERVER value exists in the registry and environment.


Meist rührt dieser Fehler von einem Fehler in den Einstellungen her. Zum Auffinden des Fehler könnte die folgende Liste hilfreich sein.

 

Führen Sie das Kommando
echo %INFORMIXSERVER%

aus. Ist diese Variable auf den richtigen Wert gesetzt?


Starten Sie regedit und sehen Sie nach, dass der Schüssel

HKEY_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE/Informix/Online/%INFORMIXSERVER%

existiert. Hat er die Unterschlüssel Environment, Setup, Security?
Falls nicht, kann Ihre IDS Instanz korrupt sein, oder sie wurde mit einem anderen Wert für INFORMIXSERVER installiert.


Falls Sie vermuten, dass die Instanz korrupt ist, versuchen Sie das Hilfsprogramm buildreg.exe, das als Teil des ntutils-Pakets von einer Seite der IIUG  heruntergeladen werden kann.

Zeigt %INFORMIXDIR% auf das richtige Verzeichnis? Ein Line-Feed Zeichen am Ende des Wertes kann Probleme bringen.


Eine Angabe in z.B. Cygwin-Schreibweise (z.B. /cygdrive/C/PROGRA~1/IBM/IBMINF~1/11.50) oder Microsoft Services for UNIX-Schreibweise ( /dev/fs/C/Programme/IBM/IBMInformix/11.50) wird nicht verstanden. Stattdessen muss man den Pfad in der Windows-Schreibweise angeben  (z.B. als  C:PROGRAMMEIBMIBMINFORMIX11.50)

invispix 10x10
OEM/ESA LizenzenOEM/ESA Lizenzen

IBM OEM Lizenzen

IBM Db2 für EinkäuferIBM Db2 für Einkäufer

IBM Db2 für Einkäufer

Informix für EinkäuferInformix für Einkäufer

Informix für Einkäufer

Cognos für EinkäuferCognos für Einkäufer

Cognos für Einkäufer

invispix 10x10
Diese Seite verwendet Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok