CURSOR Distribution Newsletter 12.01.2015 - Alles Gute für das neue Jahr!

CURSOR Software AG
IBM ASL Distribution

Business Partner Newsletter - 12.01.2015 - Alles Gute für das neue Jahr 2015!

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit unserem ersten Newsletter in 2015 wünschen wir Ihnen alles Gute für das neue Jahr!

Die meisten Kollegen sind aus dem Urlaub zurück und Weihnachten ist wieder ein Jahr weit entfernt. Wir hoffen Sie waren mit dem Service des Weihnachtsmanns zufrieden und Ihre Wünsche sind in Erfüllung gegangen! Und nun?

Sollten Wünsche zu IBM Datenbanken anstehen, so sind wir für den Rest des Jahres für Sie da. Sie wissen, unsere Online-Tools stehen rund um die Uhr für Sie zur Verfügung. Bug-Recherche, Kalkulatoren, Release-Newsletter, Tipps und Informationen rund um IBM Informix und DB2, dies sind nur einige unserer weltweit nachgefragten Dienste. Der große Erfolg im zurückliegenden Jahr freut uns sehr und ist für uns Motivation, das Service-Angebot auch in 2015 konsequent weiter auszubauen.

In diesem Sinne, gerne nehmen wir Ihre Anregung auf, was wünschen Sie sich?   letter-c-x26

Herzliche Grüße aus Gießen,
Ihr CURSOR-Distributions-Team.


Übersicht:

IBM DB2
INFORMIX
COGNOS/SPSS

IBM DB2

DB2 with BLU Acceleration 10.5 Cancun release - Get Up-to-Date Video (15 min)

Das IBM Data Magazine veröffentlicht mit einem Beitrag vom 5. Januar ein Video zu den herausragenden Eigenschaften der DB2 BLU Acceleration 10.5. Das Video bietet eine gute Zusammenfassung bzw. ein Einstieg in die Cancun Version.

(...) Find out what’s new in DB2 with BLU Acceleration 10.5 Cancun release. View this video/slide presentation to get up-to-date information on advanced features of IBM® DB2® with BLU Acceleration 10.5 Cancun release. Sam Lightstone, distinguished engineer, information management at IBM, discusses these advanced features that are now available in DB2 with BLU Acceleration.

View Video at IBMdatamag.com  | Return-to-Top


INFORMIX

Informix in the Internet of Things Foundation Service - Chat with the Lab (22.01.2015)

Die Internet of Things Foundation (IoTF) ist neben Bluemix ein weiterer Schritt der IBM in Richtung Cloud basierender Dienste. Erfahren Sie in diesem Chat with the Lab, welche Rolle Informix innerhalb der IoTF einnimmt.

(...) In 2014, IBM debuted many cloud based services, and Informix was part of the offerings. While you may be familiar with the Informix Time Series service in Bluemix, you may not be aware of the role Informix plays in the IBM Internet of Things Foundation (IoTF). IBM Internet of Things Foundation (IoTF) is a fully managed, cloud-hosted service that makes it simple to derive value from the Internet of Things (IoT) devices. As well as allowing you to connect to and control devices, IoTF collects and manages IoT data using the Informix Historian database with Time Series. In this session, we will explore the IoTF service, and the role of the Informix Historian, in particular. We'll also discuss the key Informix features and configuration used in the service, as well as the flow of data into and out of Informix.

Date:               Jan 22, 2015
Time:              10:30 AM - 12:00 PM (Central Time) / (17:30 - 19:00)

Presented by:  Lalitha Krishnamoorthy - Program Director, WW Informix Engineering (IBM) and Hyun-Ju Vega — Sr. Software Engineer (IBM)

Chat with the Lab - register now!  | Return-to-Top


IIUG Conference 2015, 26.-30. April, San Diego, Kalifornien - Frühbucherrabatt noch bis 15./16. Januar

Die weltweit wichtigste jährliche Veranstaltung zu Informix, findet in diesem Jahr vom 26. bis zum 30. April in San Diego statt. Für Frühbucher besteht noch bis zum 15./16. Januar die Möglichkeit 250 USD zu sparen.

(...) The speaker submissions for the 2015 Conference have been overwhelming. The submissions cover a multitude of topics pertinent to Informix users and administrators, including the many popular Informix features. Our speakers for this year's conference are the best our Informix community has to offer, and the list includes many new speakers. (...)

(...) Need some help with the boss on why you should attend the largest gathering of Informix users in the world? We have created a special Justification document to help you with this. Remember, the 2015 IIUG Conference is not "Just For DBAs": Bring your application developers too! (...)

Lesen Sie die vollständige Einladung der IIUG auf unserer Website.

Weitere Informationen auf CURSOR-Distribution.de  | Return-to-Top


Der IBM Informix Newsletter für Dezember liegt vor

Die IBM Informix Newsletterredaktion hat wieder für Sie eine Reihe an Tipps und Tricks zusammengestellt und wünscht viel Spaß mit der aktuellen Ausgabe. 

Inhalt:

 • Aktuelles
 • TechTipp: Informix und NoSQL (5): NoSQL-Zugriff auf SQL-Daten
 • TechTipp: Reorganisieren von Indexen und Primary Keys
 • TechTipp: dbimport [-nv]
 • TechTipp: dbimport [-D]
 • TechTipp: Environment "NOVALIDATE"
 • TechTipp: dbaccess mit Shell-Commands

Zum Informix Newsletter  | Return-to-Top


Der IBM Informix Newsletter für November

Leider hat der Informix Newsletter für die letzte Ausgabe unseres eigenen Newsletters nicht mehr rechtzeitig erreicht.
Der Vollständigkeit halber weisen wir hier auf die technischen Beiträge hin. Auch diesen Newsletter finden Sie wie alle anderen Ausgaben in unserem Archiv.

Inhalt:

 • TechTipp: Informix und NoSQL (4): SQL-Zugriff auf NoSQL-Daten
 • TechTipp: PHYSLOG mittels onspaces in eigenem DBSpace erstellen
 • TechTipp: Extendable BUFFERPOOL
 • TechTipp: ONCONFIG - AUTO_TUNE_SERVER_SIZE
 • TechTipp: ONCONFIG - AUTO_LLOG
 • TechTipp: Extents der Systemtabellen
 • WebTipp: INFORMIX entwickelt sich zur Standard-Datenbank in China

Zum Informix Newsletter  | Return-to-Top


COGNOS/SPSS

SPSS Roadshow: Predictive Analytics im Mittelstand (Februar / März 2015)

IBM SPSS lädt Sie ein, auf der Roadshow "Predictive Analytics im Mittelstand" die Vorzüge von Data und Text Mining kennenzulernen.
Auf dieser kostenlosen Veranstaltung erleben Sie, wie Sie mit SPSS Lösungen zum Beispiel Kundenpräferenzen und Kundenmeinungen aus allen Kommunikationskanälen – Klassisch, Online, Soziale Netzwerke oder Call Center identifizieren. Wie Sie proaktiv Kunden mit den richtigen Angeboten binden können und wie Sie Garantiefälle aktiv vermeiden.

IBM zeigt Ihnen, wie Sie das Potenzial Ihrer Daten nicht nur erkennen, sondern auch nutzen:

 • Personas profitabler Kunden erstellen und zur zielgerichteten Akquise sowie besseren Bindung durch bedarfsgerechte Angebote einsetzen.
 • Marketing- und Werbekampagnen durch Identifizierung trennscharfer relevanter Zielgruppen optimieren, bei gleichzeitiger Kostensenkung.
 • Maschinen optimiert auslasten und bedarfsgerecht warten durch Auswertung von Sensoren-Daten.

Auf der Agenda der Veranstaltung werden typische Fragestellungen und Einsatzmöglichkeiten in mittelständischen Unternehmen erörtert.

 • Wie löse ich aktuelle Herausforderungen rund um Marketing und Kundenmanagement oder auch Produktion und Services?
 • Wie bringe ich meine Kunden dazu, auch das nächste Angebot anzunehmen?
 • Wie verhindere ich Reparaturwiederholungen?

Erfahren Sie, wie Sie aus Ihren Daten – egal ob strukturiert oder unstrukturiert – entscheidungsrelevantes Wissen generieren!

Termine und Orte:

    24.02.15 in Hamburg
    25.02.15 in Leipzig
    03.03.15 in Düsseldorf
    04.03.15 in Stuttgart
    11.03.15 in Zürich
    12.03.15 in München

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen das IBM SPSS Team unter +49.89 4504 2022 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen und Anmeldung  | Return-to-Top


Bitte geben Sie unseren Newsletter auch an Ihre interessierten Kollegen weiter!

Die Anmeldung und unser Archiv für den Newsletter der Distribution finden Sie hier c181

Ansprechpartner für diese Newsletterausgabe:

i.A. Dipl.-Inform (FH) Jürgen Storch

Telefon: +49 641 40000 - 311
juergen.storch@cursor.de
Friedrich-List-Straße 31 | D-35398 Gießen

www.cursor-distribution.de

whitec-400x2
NL-Neujahrsgruss-2015-200x130--------------------CSD-Ihr-Distributionspartner-200x91--------------------
IBM DISTRIBUTION
--------------------
ASL Lizenzierung
--------------------
Software für ISVs
--------------------
Premium Support
--------------------
CURSOR Community
--------------------
Fragen Juergen Storch
Kommen Sie einfach auf mich zu wenn Sie Fragen oder Anregungen zur Distribution haben, jeder Fortschritt beginnt mit einer Frage!

Ihr Jürgen Storch
juergen.storch@cursor.de
--------------------
CURSOR Software AG

Vorstand:
Thomas Rühl (Vorsitzender)
Jürgen Topp

Aufsichtsrat:
Dr. Peter Hanker (Vorsitzender)

Sitz:
Gießen, HRB 3396

Impressum:
cursor-distribution.de
--------------------

--------------------