CURSOR Distribution Newsletter 23.02.2015 - IIUG Conference 2015

CURSOR Software AG
IBM ASL Distribution

Business Partner Newsletter - 23.02.2015 - IIUG Conference 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab dem 26. April findet in San Diego die jährlich größte Veranstaltung für Informix Administratoren, Entwickler, Partner und Kunden statt.  Die International Informix Users Group (IIUG) lädt im Rahmen ihrer Jahreskonferenz zu über 80 Vorträgen, Seminaren und Life-Demonstrationen ein.
 
Die IIUG Konferenz ist eine hervorragende Plattform um mit den aktuellen Entwicklungen und Trends rund um Informix vertraut zu werden. Keine andere Veranstaltung bietet bessere Möglichkeiten für direkte Kontakte in die Informix Community und zu den wichtigsten Personen rund um das Produkt.
 
Die Agenda zur Konferenz umfasst aktuell 20 Sessions, weitere 50 sind angekündigt, aber noch nicht veröffentlicht. Bitte informieren Sie sich auf der Seite der IIUG über den Stand der Vorträge, die Links finden Sie hier im Newsletter oder auf unserer Website.
 
Von Seiten der CURSOR IBM Distribution wird in diesem Jahr Erik Stahlhut in San Diego vor Ort sein. Sprechen Sie uns an, wenn Sie sich für eine Teilnahme an der der IIUG Konferenz interessieren, bis Ende Februar bietet die IIUG noch einen Frühbucher-Rabatt von 100 US$, und - wenn Sie selbst nicht fahren können -  gerne nehmen wir Ihre Anregungen mit.  letter-c-x26

Herzliche Grüße aus Gießen,
Ihr CURSOR-Distributions-Team.


Übersicht:

INFORMIX
IBM DB2
COGNOS/SPSS
GUARDIUM

INFORMIX

IIUG Conference 2015 - San Diego (26. - 29.04.2015)

Don’t miss the largest gathering of Informix DBAs, Developers and Business Partners in the world!

Learn about the latest Informix features, including the tried and true "must have" sessions like maximizing your system performance while minimizing system downtime, NoSQL, Cloud as well as opportunities to road test the latest Informix 12.10 and big data capabilities in one of the many Hands-On Labs with actual IBM development and support engineers. Join us for the best the Informix community has to offer.

 • Developers: The IIUG conference enables developers to find the newest and most powerful ways to utilize Informix.
 • DBAs: The best technical information to maximize your Informix potential.
 • Managers: Learn why Informix has the lowest TCO in the industry while having some of the most powerful tools available for your business.

IIUG 2015 promises to be one our best events ever. We will have:

 • a full day of tutorials,
 • over 80 sessions,
 • several hands-on labs
 • and this year, we will be celebrating 20 years of the IIUG.

More Information on CURSOR IBM Distribution | Visit IIUG 2015 Conference | Visit IIUG.org | Return-to-Top


REST Easy - Informix Webcast (26.02.2015)

Driverless unified Access to JSON, Relational and Spatio-temporal Data

The IBM TimeSeries and Spatio-temporal offerings include the representational state transfer (REST) API, which supports rapid development of applications that access a database using any programming language or platform that supports HTTP. Developers need not rely on proprietary drivers in a subset of programming languages and platforms to deliver their application. The REST API also enables unified access to JSON collections, relational database tables and Informix high-performance time series database capabilities. A developer can prototype a design using a JSON collection and go into production using a relational table or time series to maximize performance without modifying the application.

Date:    Feb 26, 2015
Time:    10:30 AM - 12:00 PM (Central Time) / (17:30 - 19:00 CET)
Hosted by:    Pradeep Muthalpuredathe (IBM Informix)
Presented by:    Lalitha Krishnamoorthy (IBM Informix), Erika Von Bargen (IBM Informix)

Webcast Registration  | Return-to-Top


Der IBM Informix Newsletter für Februar (ab 24.02. verfügbar)

Der Informix Newsletter für Februar wird am 24.02. versendet. Vorausschauend hier eine Übersicht der Themen.

Wir freuen uns, über den Web-Tipp zur Informix Newsletter Recherche und selbstverständlich finden Sie den aktuellen Informix Newsletter ab dem 24. auch auf unserer Seite.

 • Aktuelles
 • TechTipp: SQEXPLAIN – Performance analysieren
 • TechTipp: Clientzugriff auf die Ausgabe des SQEXPLAIN
 • TechTipp: Sensordaten mit Informix erfassen - Beispiel (Teil 1)
 • TechTipp: Sensordaten mit Informix erfassen - Beispiel (Teil 2)
 • Hinweis: OAT-PlugIn Verteiler
 • WebTipp: Volltextrecherche zum INFORMIX Newsletter

Zum Informix Newsletter Archiv  | Return-to-Top


IBM DB2

IBM DB2 - Overview New Native Encryption Capability - Webcast (26.02.2015)

Support for encrypting data in storage is now available in IBM DB2 10.5 data management Fix Pack 5. This event reviews foundational cryptographic concepts and discusses key highlights of the DB2 native encryption capability that is now available. The tech talk also includes encrypting online data, encryption backup images, and key management. Register for this event today.

February 26, 2015 at 12:30 PM Eastern (18:30 CET).
Presenter: Greg Stager

Webcast Registration  | Return-to-Top


COGNOS/SPSS

SPSS Roadshow: Predictive Analytics im Mittelstand (Februar / März 2015)

IBM SPSS lädt Sie ein, auf der Roadshow "Predictive Analytics im Mittelstand" die Vorzüge von Data und Text Mining kennenzulernen.
Auf dieser kostenlosen Veranstaltung erleben Sie, wie Sie mit SPSS Lösungen zum Beispiel Kundenpräferenzen und Kundenmeinungen aus allen Kommunikationskanälen – Klassisch, Online, Soziale Netzwerke oder Call Center identifizieren. Wie Sie proaktiv Kunden mit den richtigen Angeboten binden können und wie Sie Garantiefälle aktiv vermeiden.

IBM zeigt Ihnen, wie Sie das Potenzial Ihrer Daten nicht nur erkennen, sondern auch nutzen:

 • Personas profitabler Kunden erstellen und zur zielgerichteten Akquise sowie besseren Bindung durch bedarfsgerechte Angebote einsetzen.
 • Marketing- und Werbekampagnen durch Identifizierung trennscharfer relevanter Zielgruppen optimieren, bei gleichzeitiger Kostensenkung.
 • Maschinen optimiert auslasten und bedarfsgerecht warten durch Auswertung von Sensoren-Daten.

Auf der Agenda der Veranstaltung werden typische Fragestellungen und Einsatzmöglichkeiten in mittelständischen Unternehmen erörtert.

 • Wie löse ich aktuelle Herausforderungen rund um Marketing und Kundenmanagement oder auch Produktion und Services?
 • Wie bringe ich meine Kunden dazu, auch das nächste Angebot anzunehmen?
 • Wie verhindere ich Reparaturwiederholungen?

Erfahren Sie, wie Sie aus Ihren Daten – egal ob strukturiert oder unstrukturiert – entscheidungsrelevantes Wissen generieren!

Termine und Orte:

    24.02.15 in Hamburg
    25.02.15 in Leipzig
    03.03.15 in Düsseldorf
    04.03.15 in Stuttgart
    11.03.15 in Zürich
    12.03.15 in München

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen das IBM SPSS Team unter +49.89 4504 2022 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen und Anmeldung  | Return-to-Top


GUARDIUM

Guardium Tech Talk: Checking in on recent enhancements (24.02.2015)

Attend the InfoSphere Guardium Tech Talk event, “Checking In on Recent Enhancements in Guardium,” to take the opportunity to hear from the IBM InfoSphere Guardium data security product managers about the evolution of Guardium and its recent enhancements. This one-hour event takes place March 24, 2015 at 11:30 AM and is presented by Luis Casco-Arias, product manager at IBM, and Oded Sofer, senior business analyst manager at IBM. The Guardium enhancements are expected to be included in an upcoming release to help ease deployments, improve searches, and more. In addition, learn how Guardium packaging is evolving to make it a natural fit for a wide variety of deployment scenarios.

Date:    Mar 24, 2015
Time:    11:30 AM - 12:30 PM (Eastern Time) (18:30 CET)
Hosted by:    Kathryn Zeidenstein (IBM)
Presented by:    Luis Casco-Arias (IBM), Oded Sofer (IBM)

Webcast Registration  | Return-to-Top


Bitte geben Sie unseren Newsletter auch an Ihre interessierten Kollegen weiter!

Die Anmeldung und unser Archiv für den Newsletter der Distribution finden Sie hier c181

Ansprechpartner für diese Newsletterausgabe:

i.A. Dipl.-Inform (FH) Jürgen Storch

Telefon: +49 641 40000 - 311
juergen.storch@cursor.de
Friedrich-List-Straße 31 | D-35398 Gießen

www.cursor-distribution.de

whitec-400x2
iiug-2015-200x84--------------------CURSOR IBM DISTRIBUTION--------------------
IBM DISTRIBUTION
--------------------
ASL Lizenzierung
--------------------
Software für ISVs
--------------------
Premium Support
--------------------
CURSOR Community
--------------------
Fragen Juergen Storch
Kommen Sie einfach auf mich zu wenn Sie Fragen oder Anregungen zur Distribution haben.

Ihr Jürgen Storch
juergen.storch@cursor.de
--------------------
CURSOR Software AG

Vorstand:
Thomas Rühl (Vorsitzender)
Jürgen Topp

Aufsichtsrat:
Dr. Peter Hanker (Vorsitzender)

Sitz:
Gießen, HRB 3396

Impressum:
cursor-distribution.de
--------------------

--------------------